+49 (0)511-515 140 90

  • 10% Anzahlung möglich
    Sichern Sie sich Ihre Tickets mit einer Anzahlung von nur 10% des Gesamtbetrages.
  • Bestpreisgarantie
    Sollten Sie dieselben Tickets bei einem anderen Anbieter günstiger finden erstatten wir Ihnen die Differenz.
  • Keine Kreditkartengebühren
    Bei allen Zahlungen mit Visa und Mastercard fallen keine Kreditkartengebühren an.
  • Blitzschnelle Ticketausstellung
    Alle Tickets werden innerhalb von maximal drei Tagen gebucht und für Sie in Ihrem Benutzerkonto zur Verfügung gestellt.
  • Original E-Tickets
    Sie erhalten original E-Tickets oder Voucher. So können Sie direkt zum Parkeingang gehen bzw. zum Service Schalter und sparen sich lange Wartezeiten an den Ticketkassen.
> Blog > 10 grandiose gratis Aktivitäten in New York City

10 grandiose gratis Aktivitäten in New York City

date 08/10/2018 - 12:24

tag New York, Nützliche Tipps, Pärchen Urlaub, Städtetrips, Tagesausflüge, Urlaub mit Kindern,

Diese 10 Highlights kann man kostenlos in New York City erleben

Die Stadt, die niemals schläft, hat viel zu bieten, aber meist leidet der Geldbeutel sehr darunter. Doch wir haben exklusive Insider-Tipps für Sie, wie Sie Geld sparen und gleichzeitig viele unvergessliche Momente in New York City genießen können!

Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie sich inspirieren von 10 verschiedenen kleinen Dingen, die die Weltmetropole neben Broadway und Brooklyn Bridge noch zu bieten hat und gerne übersehen werden…

1. Besuchen Sie Governors Island

Diese Insel ist nicht weit von Manhattan entfernt und mit der Fähre einfach zu erreichen. Die Fähren fahren täglich von Mai bis Oktober und kosten nur 2$. Sobald Sie Governors Island erreicht haben, ist aber definitiv alles kostenlos! Aber was erwartet Sie denn dort?

Diese Insel der Gouverneure hat einen historischen Hintergrund und war früher vom Militär besetzt. Von dieser Zeit zurückgeblieben sind nur noch mehrere kleine Häuser, welche heute einem ganz anderen Zweck dienen: der Kunstausstellung. Und diese Ausstellungen sind auch noch gratis! Wer sich für Kunst oder Geschichte interessiert, ist hier bestens aufgehoben und wer nicht, kommt auch auf seine Kosten, da die Insel einen traumhaften Blick über die Skyline Manhattans bietet, welchen man von einer Open-Air-Bar mit einem kühlen Getränk in der Hand genießen kann.

2. Spazieren Sie über den Dächern auf der High Line

Dieses Projekt zauberte aus einem nicht mehr benutzten Bahngleis über den Straßen New Yorks einen kleinen öffentlichen Park, welcher den Meatpacking District mit den Chelsea Galleries verbindet. Diese unglaubliche Möglichkeit, New York von einer ganz anderen Seite zu sehen, ist komplett umsonst und definitiv einen Besuch wert! Genießen sie einen atemberaubenden Blick über den Hudson River, öffentliche Kunstaustellungen und andere Events!

3. Genießen Sie die Chelsea Galleries

Wenn Sie ein Kunst-Liebhaber sind, dürfen Sie die Chelsea Galleries auf keinen Fall verpassen. Der Eintritt ist hier immer kostenlos und mit ein bisschen Glück können Sie an einem Donnerstag einen gratis Wein und Käse Abend erleben!

4. Besuchen Sie die öffentliche Bibliothek New Yorks

Dieses wunderschöne Gebäude der öffentlichen Bibliothek New Yorks ist vielen bekannt von Carrie Bradshaws Hochzeit in Sex and the City. Allerdings hat diese Bücherei nicht nur eine schöne Fassade! Es steckt noch viel dahinter wie zum Beispiel viele verschiedene Ausstellungen, welche für Jedermann frei zugänglich sind und von „Black Power“ bis zur Geschichte New Yorks alles thematisieren.

5. Besichtigen Sie die afrikanische Grabstätte „African Burial Ground“

Diese unter Denkmalschutz stehende Gedenkstätte erinnert an einen im 17. und 18. Jahrhundert benutzten Friedhof für Afroamerikaner, auf welchem ca. 15000 Menschen bestattet wurden. New York City hatte damals die zweithöchste Anzahl an Sklaven in den USA verglichen mit anderen Städten. Die Geschichte der schwarzen Sklaven wird hier genauso ergreifend wie respektvoll erzählt.

6. Nehmen Sie an der Brooklyn Brauerei Tour teil

Die Brooklyn Brauerei ist ein Touristen Magnet – und das nicht ohne Grund! Brauerei Besichtigungen werden hier jedes Wochenende umsonst angeboten und sind sehr beliebt. Samstags und sonntags zwischen 13:00 Uhr und 18:00 Uhr werden Gäste jede halbe Stunde von Angestellten auf eine spannende Tour mitgenommen und erfahren nicht nur, wie Bier hergestellt wird, sondern auch aufregende Details über die Geschichte der Brauerei.

7. Schlendern Sie die Wall Street entlang

Wer kennt sie nicht? Die berühmt-berüchtigte Wall Street! Sie ist das Zuhause der geschäftigsten Menschen der Welt und der größten finanziellen Geschäfte. Schnuppern Sie einfach mal rein oder machen Sie ein Selfie mit dem berühmten „Wall Street Bullen“, der Bronzestatue, welche seit 1989 eine Ikone für die Wall Street darstellt. Seit Kurzen wird der Bulle von einer anderen Skulptur begleitet, dem „furchtlosen Mädchen“, welches die Gleichstellung der Geschlechter in der Wall Street unterstützen soll.

8. Genießen Sie auch den Strand

Sie werden überrascht sein, wenn Sie hören, wie viele wunderschöne Strände New York zu bieten hat! Lehnen Sie sich zurück und nehmen Sie sich Zeit, um in dieser aufregenden Stadt auch einmal zur Ruhe zu kommen und zu entspannen. Wir empfehlen die berühmte Insel Coney Island, Brighton Beach, the Rockaways und Fort Tilden.

9. Schlendern Sie durch die Grand Central Station

Dieser Bahnhof ist eines der schönsten Gebäude in New York und natürlich komplett umsonst! Genießen Sie einfach die Atmosphäre und besuchen Sie unbedingt die „Whispering Gallery“ unter dem Guastavino-gekachelten Gewölbebogen neben der Oyster Bar. Wenn Sie hier stehen und eine andere Person im gegenüberliegenden Bogen, können Sie sich zuflüstern und hören Ihre Worte glockenklar – einfach magisch!

10. Gedenken Sie den Opfern am 9/11 Denkmal

Diese Gedenkstätte ist eine ergreifende Erinnerung an die Anschläge des elften Septembers 2001 in New York, welche Sie nicht kalt lassen wird. Dort, wo früher das World Trade Center stand, befinden sich nun zwei wunderschöne Brunnen mit den Inschriften der Namen derjenigen, die an diesem schrecklichen Tag ihr Leben verloren.

Wenn Sie New York und all dessen besondere Ecken live und in Farbe erleben und trotzdem nicht zu viel Geld ausgeben möchten, bieten wir Ihnen das perfekte Angebot, um auch kostenpflichtige Attraktionen zum kleinen Preis erkunden zu können. Unser New York Explorer Pass beinhaltet Eintritte zum Top of the Rock™ Observation Deck, Statue of Liberty, Empire State Building Observatory und vielem mehr…

Dieser Blog hat Ihnen gefallen? Diese Blogs könnten ebenfalls für Sie interessant sein:

Add Happiness®