+49 (0)511-515 140 90

  • 10% Anzahlung möglich
    Sichern Sie sich Ihre Tickets mit einer Anzahlung von nur 10% des Gesamtbetrages.
  • Bestpreisgarantie
    Sollten Sie dieselben Tickets bei einem anderen Anbieter günstiger finden erstatten wir Ihnen die Differenz.
  • Keine Kreditkartengebühren
    Bei allen Zahlungen mit Visa und Mastercard fallen keine Kreditkartengebühren an.
  • Blitzschnelle Ticketausstellung
    Alle Tickets werden innerhalb von maximal drei Tagen gebucht und für Sie in Ihrem Benutzerkonto zur Verfügung gestellt.
  • Original E-Tickets
    Sie erhalten original E-Tickets oder Voucher. So können Sie direkt zum Parkeingang gehen bzw. zum Service Schalter und sparen sich lange Wartezeiten an den Ticketkassen.
> Blog > Himmlische Aussichten - Das One World Observatory in New York

Himmlische Aussichten - Das One World Observatory in New York

date 01/02/2018 - 10:18

tag New York, Sightseeing in New York,

Haben Sie sich schon mal gefragt, welcher Ort die beste Aussicht auf die Stadt, die niemals schläft bietet? Die Antwort: das One World Observatory!

Das One World Trade Center, oft auch Freedom Tower genannt, ist nun seit etwas mehr als drei Jahren für Besucher geöffnet. Nach den Terroranschlägen im September 2001, hatte sich Architekt David Childs - der Name, der sich auch hinter dem Burj Khalifa verbirgt –dem neuen Projekt angenommen. Im Jahre 2012 schaffte es der neue Tower mit einer Höhe von 541 Metern, alle anderen Skyscraper in New York zu überragen! Das One World Observatory ist somit das höchste Gebäude in der westlichen Hemisphäre.

Wer schon von der Aussicht des Empire State Buildings oder des Rockefeller Centers beeindruckt war, sollte auch den Besuch hier auf keinen Fall auslassen. In nur 47 Sekunden rauscht der gläserne Aufzug bis in den 102. Stock. Schon während der Aufzugsfahrt wird es auf keinen Fall langweilig: man geht auf eine Zeitreise vom Jahr 1500 bis zum heutigen Tag, auf der man die Transformation der Skyline New Yorks über die Jahrhunderte nachverfolgen kann. Das Ganze mithilfe eines HD-Videos in der Glaswand des Aufzugs.

Skyline

Oben angekommen, ist die 360 Grad Aussicht atemraubend! Von hier aus können Sie das Empire State Building, das Rockefeller Center, das Woolworth Gebäude, die Freiheitsstatue und vieles mehr was diese großartige Stadt zu bieten hat, bewundern.  Zunächst aber besucht man das See Forever Theater, in dem man bei einem zweiminütigen Film den einzigartigen und schnelllebigen Vibe New Yorks in 3D miterleben kann. Wie in einem klassischen Filmtheater, lüftet sich nach dem Filmerlebnis voller Zeitraffer und Aufnahmen aus der Vogelperspektive, der Vorhang oder in diesem Fall die Leinwand.

See Forever Theater

Jetzt kann man die Aussichtsplattform betreten und sich von der umwerfenden Aussicht auf die Millionenstadt und darüber hinaus verzaubern lassen. Neben dem Blick auf New Yorks einzigartige Skyline, kann man auch viel Spaß dabeihaben, die vielen Hubschrauber mal von oben zu betrachten. Mit diesem perfekten Rundumausblick verpasst man wirklich nichts - wer besonders mutig ist, sollte sich auf das Sky Portal wagen! Hier kann man erleben, wie es wäre ohne jede Sicherung einen Spaziergang hoch in der Luft über den Straßen der Metropole zu machen.

Das One World Observatory ist inzwischen ein Muss bei jedem New York Besuch!

Buchen Sie Ihre Tickets für das One World Observatory hier.

Das könnte Sie auch interessieren:

Add Happiness®