+49 (0)511-515 140 90

  • 10% Anzahlung möglich
    Sichern Sie sich Ihre Tickets mit einer Anzahlung von nur 10% des Gesamtbetrages.
  • Bestpreisgarantie
    Sollten Sie dieselben Tickets bei einem anderen Anbieter günstiger finden erstatten wir Ihnen die Differenz.
  • Keine Kreditkartengebühren
    Bei allen Zahlungen mit Visa und Mastercard fallen keine Kreditkartengebühren an.
  • Blitzschnelle Ticketausstellung
    Alle Tickets werden innerhalb von maximal drei Tagen gebucht und für Sie in Ihrem Benutzerkonto zur Verfügung gestellt.
  • Original E-Tickets
    Sie erhalten original E-Tickets oder Voucher. So können Sie direkt zum Parkeingang gehen bzw. zum Service Schalter und sparen sich lange Wartezeiten an den Ticketkassen.
> Blog > Was man an einem regnerischen Tag in Orlando machen kann

Was man an einem regnerischen Tag in Orlando machen kann

date 15/11/2019 - 18:10

tag Holiday, holidays, orlando,

Von den ATD Florida Experten Susan und Simon Veness

Es ist Floridas „Trockenzeit“ aber Mutter Natur beschließt Ihnen ein nasses anstelle eines weißen Weihnachtsfests zu schicken, und so können Sie auf keinen Fall einen der Freizeitparks besuchen. Was jetzt?

Image credit: HarshLight

Während wir diesen Blog schreiben kommt uns ein Lied in den Sinn: „ Oh, the weather outside ist frightful...“ Wir hatten bereits 14 Stunden lang seltenen aber heftigen Dezemberregen und laut Wetterbericht ist noch kein Ende in Sicht. In dieser Zeit hatten wir nun bereits die Hälfte des durchschnittlichen Monatsniederschlags. Das ist wirklich nicht gut für Touristen. Oder doch?

Wenn Sie bereits im Voraus geplant haben, sind Sie bereit für einen ganztägigen Sturm, egal ob Regenzeit oder nicht.

Sie haben bereits den Go Orlando Explorer Pass und jetzt müssen Sie sich nur noch entscheiden was Sie machen möchten. Hier sind unsere Empfehlungen für Familien mit kleinen Kindern, Teenagern oder auch nur Erwachsene.

ICON Orlando 360 (ehemals I-Drive 360, besser bekannt als das Orlando Eye): Der Komplex auf dem International Drive ist eine gute Wahl für alle. Mit mehreren Attraktionen unter einem Dach können Sie ganz leicht einen halben Tag dort verbringen, ohne auch nur einen Fuß nach draußen setzen zu müssen.

 

 

Die Hauptattraktion ist das Riesenrad ICON Orlando. Wenn es bei schlechtem Wetter geöffnet ist, lohnt es sich, solange die Sicht noch relativ gut ist. Die 23-minütige Fahrt (eine Umdrehung des Rades) bietet bei guter Sicht Ausblicke bis zum Kennedy Space Center an der Ostküste. Sogar bei schlechtem Wetter bietet es eine Aussicht bis zur Walt Disney World und Universal Orlando.

Auch Madame Tussauds Orlando ist Teil des Komplexes. Es ist ganz einfach eine oder mehrere angenehme Stunden damit zu verbringen, mit den zahlreichen Wachsfiguren der Stars und Sternchen Selfies zu machen. Dies ist ein toller Ort, den man mit Teenagern besuchen kann.

 

 

SEALIFE Orlando ist ein erfreulicher Zeitvertreib für alle, aber vor allem Kinder genießen dieses „Unterwasser-Erlebnis“. Von begehbaren Tunneln mit Blick auf die Aquarien bis hin zu „Touch-Pools“ und Backstage-Touren, ist dies die Art von feuchten Begegnungen, die Ihnen selbst an einem regnerischen Tag nichts ausmacht.

Eine etwas kleinere Attraktion innerhalb des ICON 360 ist das interaktive 7-D Dark Ride Adventure. Ein interaktives 3-D Spiel mit Sicht-, Geruchs-, Bewegungs-, Wind- und Lichteffekten. Perfekt (wenn auch kurz) für Jugendliche und Erwachsene.

Wenn Sie morgens kommen, können Sie bis zum Mittagessen bleiben, bevor Sie zu Ihren Nachmittagsattraktionen fahren. Im Inneren des Komplexes gibt es einen Gastronomiebereich. Ein sehr kurzer Lauf durch den Regen (mit Regenschirm!) bietet jedoch noch mehr Auswahl. Yard House ist unser Lieblingsrestaurant in unmittelbarer Nähe des Komplexes, während Shake Shack (Burger), Buffalo Wild Wings und Outback Steakhouse ebenfalls eine hervorragende Auswahl bieten.

Ebenfalls gut für Familien auf dem International Drive sind Ripleys Believe It Or Not „Odditorium“ (seltsame und wilde Kuriositäten aus aller Welt) und WonderWorks Indoor Vergnügungspark mit Laser Tag, wissenschaftlich orientierte Ausstellungen, die zum Mitmachen einladen, 4-D Motion Theater, ein Glow-in-the-Dark-Seilgarten und die witzige Outta Control Comedy Dinner Show. Wonderworks können Sie nicht verfehlen, es ist das Gebäude das auf dem Kopf steht.
Titanic: Die Artefakteausstellung wird ältere Kinder und Erwachsene ansprechen, besonders wenn Sie das Titanic Gala Dinner (nur Freitag- und Samstagabend) dazubuchen.

 

 

Jeder weiß, dass sintlutartiger Regen deprimierend ist, jeder weiß aber auch, dass die beste Heilung Schokolade ist, also besuchen Sie am besten das Chocolate Kingdom (im Go Orlando Pass inkludiert) oder das Chocolate Museum und Café. Mit Sicherheit werden Sie einiges über die Herstellung von Schokolade lernen, wenn wir aber ehrlich sind, sind Sie eigentlich nur aus einem Grund hier: Verkostungen.

iFly Orlando ist eine weitere Attraktion auf dem International Drive. Sie werden sich zuerst denken „Ich könnte das NIE tun!“, Fakt ist aber: Sie können! Offen gesagt, wenn Susan es kann, kann es jeder (wir sagen nicht, dass sie gut darin ist, wir sagen nur, dass sie es tun kann). Das gute daran ist, dass jeder vorbeikommen und anderen Leuten dabei zusehen kann, wie sie ihren „Fallschirmsprung“ im Windkanal machen. Wenn Sie den Mut aufbringen können, empfehlen wir dringend dieses Erlebnis selbst auszuprobieren. Es ist jedes Mal ein riesen Spaß.

 

 

Wenn Sie gerne in die Florida Mall zum Shoppen gehen möchten, ist dies nicht nur eine gute Wahl für Erwachsene und Teenager, sondern auch Kinder werden dort gerne Zeit verbringen. Besuchen Sie die Crayola Experience. Kunst, Handwerk, Live-Shows, ein Spielplatz, interaktive Spiele und Charaktere sind perfekt, damit Ihre Kleinen einen regnerischen Nachmittag verbringen können.

Wenn dann mal wieder die Sonne scheint, so wie es meist auch ist, nehmen Sie sich trotzdem eine kleine Pause von den Freizeitparks. Am besten mit Minigolf, Outlet- und Mallshopping, einer spektakulären Airboatfahrt mit Wild Florida und, für Erwachsene, das abenteuerliche Warbird Adventure, bei dem selbst Anfänger die Kontrolle übernehmen und ein authentisches Trainingsflugzeug fliegen können.

Es gibt noch viele andere fantastische Indoor-Optionen, die nicht aus Multi-Attraktion-Tickets bestehen und perfekt zu jeder Gruppe passen. Zu den Besten gehören das riesige (!!!) Andretti Orlando Kart- und Aktivitätszentrum direkt neben International Drive und der lustige WhirlyDome direkt auf I-Drive mit seinen interaktiven Spielen, Lazer Frenzy und Laser Tag, Arkade und dem ungeheuren WirlyBall—Spiel, einer Kombination aus Basketball und Lacross, aber mit Autoscooter. Ein riesen Spaß für Erwachsene und Kinder (diese müssen allerdings mindestens 137cm groß sein). Gut kombinierbar ist dies, wenn Sie den Besuch am frühen Abend machen und im Komplex zu Abendessen und anschließend die Bar besuchen.

 

 

Zu guter Letzt ein neuer Favoriten für Kinder ab 10 Jahren: The Void Virtual Reality Game. Es handelt sich um hochmodernes Ganzkörper-Gaming, komplett mit 3D-Kopfbedeckung, einer supercoolen Weste und virtuellen Waffe. Es gibt zwei Abenteuer aus denen man wählen kann: Ralph breaks VR und Star Wars Secrets of the Empire. Sie werden nur etwa eine halbe Stunde regenfreien Spaß haben, aber wenn Sie während Ihres Aufenthalts in Disney Springs in einen Sommerregen geraten, ist dies die aufregendste Möglichkeit Ihre Zeit zu vertreiben.

 

 

Nasses Winterwetter während Ihres Urlaubs in Orlando? Kein Problem! Mit ein wenig Vorausplanung sind Sie bereit für eine regenfreie Pause von den Themenparks.

 

Diese Blogs können Sie auch interessieren:

Add Happiness®