+49 (0)511-515 140 90

  • 10% Anzahlung möglich
    Sichern Sie sich Ihre Tickets mit einer Anzahlung von nur 10% des Gesamtbetrages.
  • Bestpreisgarantie
    Sollten Sie dieselben Tickets bei einem anderen Anbieter günstiger finden erstatten wir Ihnen die Differenz.
  • Keine Kreditkartengebühren
    Bei allen Zahlungen mit Visa und Mastercard fallen keine Kreditkartengebühren an.
  • Blitzschnelle Ticketausstellung
    Alle Tickets werden innerhalb von maximal drei Tagen gebucht und für Sie in Ihrem Benutzerkonto zur Verfügung gestellt.
  • Original E-Tickets
    Sie erhalten original E-Tickets oder Voucher. So können Sie direkt zum Parkeingang gehen bzw. zum Service Schalter und sparen sich lange Wartezeiten an den Ticketkassen.

Datenschutzerklärung

    Diese Seite wurde zuletzt am 08.06.2018 aktualisiert.
     

    Die Benutzung Ihrer persönlichen Daten

     

    Datenschutz-Grundverordnung

     Was ist die DSGVO?
    Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), ist eine Verordnung der Europäischen Union, mit der die Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen EU-weit vereinheitlicht werden. Dadurch soll einerseits der Schutz personenbezogener Daten innerhalb der Europäischen Union sichergestellt, andererseits der freie Datenverkehr innerhalb des Europäischen Binnenmarktes gewährleistet werden.
     
    Die wichtigsten Grundsätze der Datenschutzgrundverordnung erfordern, dass personenbezogene Daten
    1. Auf rechtmäßige, faire und transparente Weise in Bezug auf Einzelpersonen verarbeitet werden.
    2. Für bestimmte, ausdrückliche und rechtmäßige Zwecke erhoben und nicht in einer Weise weiterverarbeitet werden, die mit diesen Zwecken nicht vereinbar sind; die Weiterverarbeitung zu Archivierungszwecken im öffentlichen Interesse, zu Zwecken der wissenschaftlichen oder historischen Forschung oder zu statistischen Zwecken gilt nicht als unvereinbar mit den ursprünglichen Zwecken.
    3. Angemessen, relevant und begrenzt zum Zweck, für die sie bearbeitet werden.
    4. Diese auf dem neuesten Stand gehalten werden; muss jeder vernünftige Schritt unternommen werden, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten, die unter Berücksichtigung der Zwecke, für die sie verarbeitet werden, korrekt sind, unverzüglich gelöscht oder berichtigt werden. 

    Was machen wir eigentlich?

    Wir nehmen die Datensicherheit und Privatsphäre unserer Kunden sehr ernst. Wir überprüfen ständig unsere Systeme und Prozesse, um sicherzustellen, dass wir uns an die DSGVO halten.

    Dies umfasst neue Richtlinien und Verfahren für Folgendes:

     

    • Interner Zugriff und Berechtigungen zur Ansicht/Bearbeitung von Daten
    • Verschlüsselung der Daten bei der Speicherung, im Transit und Backup
    • Zustimmung des Kunden
    • Datenminimierung und Qualität
    • Kundenanfragen nach Berichtigung, Portabilität oder Löschung
    • Netzwerksicherheit
    • Data Breach (z. Dt. Datenpannen) Benachrichtigung

     

    Wir bei Attraction Tickets Direct Travel Services Ltd. verstehen und respektieren die Wichtigkeit Ihrer Privatsphäre und haben uns daher fest daran gebunden, Ihre persönlichen Informationen vertraulich zu behandeln. Um Ihnen unseren Service anbieten zu können, benötigen wir einige Ihrer persönlichen Daten und machen von diesen auch Gebrauch, wie es nun unten beschrieben wird.

    Sie sind verantwortlich dafür, dass andere Mitglieder Ihrer Gruppe von dem Inhalt unserer Datenschutzregelung und Ihren Handlungen mit uns, in deren Namen, Bescheid wissen. Sollten Sie nicht mit unseren Datenschutzregelungen einverstanden sein, können wir keine Geschäfte mit Ihnen führen.

     

    Wie? 

     

    • Wir werden nur Daten von Ihnen sammeln, indem wir gezielt danach fragen:
    • Wenn Sie über das Telefon oder Internet ein Ticket von uns kaufen
    • Wenn Sie sich bei uns für einen Newsletter, E-mail Updates, Umfragen oder Servicebewertungen eintragen
    • Wenn Sie uns eine Anfrage per Telefon. Chat oder E-mail senden

     

    Welche Informationen werden gesammelt?

     

    Wir werden alle oder manche der unten aufgelisteten Information von Ihnen oder anderen Mitgliedern Ihrer Reisegruppe sammeln:

     

    • Namen und Kontaktdetails
    • Kreditkarte oder andere Bezahlungsinformation (diese sind zu Ihrer Sicherheit verschlüsselt)
    • Spezielle Informationen, wie zum Beispiel eine Behinderung oder andere medizinische Beeinträchtigung, die Einfluss auf das ausgewählte Produkt haben kann
    • Ernährungsauflagen (welche Ihren religiösen Glauben mitteilen kann)
    • Reisevorlieben

     

    Manche dieser gesammelten Informationen (wie beispielsweise zu Gesundheit und Religion) werden nur eingetragen, wenn Sie uns dies genehmigen. Wenn nötig, werden wir nach dieser Genehmigung fragen. Wir werden diese Information, sobald sich die Gelegenheit bietet, erneuern um immer auf dem neusten und akkuratesten Stand zu sein.

    COOKIES 

    Wenn Sie unsere Website besuchen, behalten wir uns das Recht vor, Cookies zu verwenden. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die von unserem Webserver auf Ihrem Computer, in einer Textdatei auf Ihrer Festplatte, gespeichert wird. Cookies erlauben uns Ihren Computer zu erkennen, aber nicht Ihre Persönlichkeit. Sie können an Ihrem Webbrowser einstellen, keine Cookies zu erlauben. Wir nutzen Cookies, um die Benutzung der Seite und damit verbundene Informationen zu messen. Sollten Sie einen Einkauf machen, behalten wir uns das Recht vor, Cookies zu benutzen, um die Transaktion von einer Webseite auf eine weitere verfolgen zu können.

    Was wird damit gemacht? 

    (1) Um Sie mit unserem Service bedienen zu können, behalten wir uns das Recht vor, Ihre Informationen an einen Anbieter (welcher auch außerhalb des Vereinigten Königreichs oder der Europäischen Union sein kann), der sich um Ihren Urlaub kümmert, weiterzugeben. Es wird lediglich die Information weiter gegeben, die hierfür gebraucht wird.

    (2) Es mag sein, dass Sie bei Einkäufen für Übersee Ihre Informationen zu Immigrations-, Sicherheits- und Anti-Terror-Zwecken oder anderen Zwecken darlegen müssen (bei Nachfrage von staatlichen Authoritäten).

    (3) Wir behalten uns das Recht vor, unsere Kundenliste mit allen persönlichen Informationen an Dritte weiterzugeben, welche den gesamten oder wesentlichen Teil unserer Wirtschaftsgüter und/oder unseres Lagers erwerben oder erwerben möchten?

    (4) Wir behalten uns auch das Recht vor, Informationen an Organisationen, die als Datenverarbeiter in unserem Namen fungieren, weiterzugeben. Diese Organisationen können außerhalb des Vereinigten Königreichs oder der Europäischen Union sein. Die Funktionen dieser Weitergabe können sein: Administration; Serviceangebote; Kundenbetreuung; Business Management und Operation; Neustrukturierung/Neuorganisation/Verkauf unserer Firma (oder Schwesterfirmen); Gefährdungsbeurteilung; Sicherheit und Kriminalitätsverhütung; Nachforschung und Analyse; Marketing, Monitoring, Measuring, Assessing von Kundenvorlieben und Trends; Schlichtung; Bonitätsprüfung und Eintreibung von Schulden.

    (5) Von Zeit zu Zeit werden wir Sie kontaktieren, um von besonderen Angeboten, Brochüren, neuen Produkten, zukünftigen Events oder Wettbewerben zu berichten. (Bei jeder dieser Benachrichtigungen können Sie angeben keine weiteren Nachrichten erhalten zu wollen. Sie können uns dies auch per E-Mail mitteilen).

    (6) Sie können online oder bei einem unserer Mitarbeiter bei der ersten Informationsübergabe angeben, keine Marketingmaterialien erhalten zu wollen.

    (7) Wir sammeln Information in Verbindung mit Kundentrends und Mustern. Diese Informationen werden oft in ihrer gesamten Anzahl genutzt. Wir und unsere Marken halten uns das Recht vor, diese Statistiken zu veröffentlichen: Anfragen, Besucher, Kunden und Verkäufe um unseren Service anderen potenziellen Partnern zu erklären, Einkäufer, Werbekunden, andere seriöse Dritte und andere rechtsmäßige Zwecke. Es werden keine persönlichkeitsidentifizierenden Informationen veröffentlicht.

    Unsere Sicherheitsrichtlinien

    Wir haben alle notwendigen Schritte eingeleitet, um Ihren Daten eine angemessene Sicherheit zu garantieren. Außerhalb der Europäischen Union kann es sein, dass Datensicherung nicht so umfangreich ist wie innerhalb der Europäischen Union. Die Übergabe von Informationen im Internet ist niemals sicher. Wir übernehmen keine Verantwortung für verlorene Daten bei Übertragungen.

    Alle sensiblen Information, inklusive Ihrer persönlichen Details und Kreditkarteninformationen, werden vertraulich durch die Benutzung eines Secure Socket Layer (SSL) gespeichert. Das bedeutet, dass Informationen nur zwischen Ihnen und ATD Travel Services Ltd ausgetauscht werden können und nicht Dritten. Das Schloss Symbol in Ihrem Webbrowser zeigt, welche Seiten dieses Sicherheitssystem nutzen.

    Was kann ich tun? 

    Wenn Sie unserer Benutzung Ihrer Informationen, wie oben genannt, nicht zustimmen, sollten Sie uns so früh wie möglich darüber informieren.

    ATD Travel Services, 171E Wingate Square, London, SW4 0AN

    Sie können uns nach einer Kopie der von Ihnen gespeicherten Informationen fragen und aufkommende Unstimmigkeiten somit korrigiert werden (dafür wird eventuell eine Gebühr berechnet). Wir versuchen Ihnen innerhalb der ersten 21 Tage nach Eingang des Schreibens zu antworten. Sie haben das Recht, den Erhalt von Marketingmaterialien schriftlich zu beenden. 

    MONITORING  

    Um sicherzustellen, dass wir Ihre Instruktionen vernünftig verwalten, unseren Service verbessern und im Interesse der Sicherheit, behalten wir uns das Recht vor, folgendes zu überwachen und/oder aufzunehmen: (1) Telefongespräche und (2) Kundentransaktionen und Aktivitäten auf unserer Webseite. Alle Aufnahmen sind und bleiben unser Eigentum.

    Updates und Änderungen 

    Jegliche Änderungen in diesen Richtlinen werden entweder auf unserer Webseite, auf Anfrage oder mit Ihrer nächsten Buchung mitgeteilt. Wir versuchen, dass unsere Praktiken so gut wie möglich mit der momentanen Version dieser Richtlinien übereinstimmen.

    Links zu anderen Webseiten 

    Unsere Webseite kann Links zu anderen Webseiten beinhalten, welche nicht von uns kontrolliert werden. (1) Diese Seiten können Ihnen Cookies senden und Daten oder persönliche Informationen einsammeln. Wir übernehmen keine Verantwortung für diese Aktionen, Inhalte oder die Privatsphärerichtlinien dieser Webseiten, zu denen unsere Webseite weiterleiten mag. Es steht in Ihrer Verantwortung, den Sicherheitstatus dieser Seiten zu kontrollieren.