+49 (0)511-515 140 90

  • 10% Anzahlung möglich
    Sichern Sie sich Ihre Tickets mit einer Anzahlung von nur 10% des Gesamtbetrages.
  • Bestpreisgarantie
    Sollten Sie dieselben Tickets bei einem anderen Anbieter günstiger finden erstatten wir Ihnen die Differenz.
  • Keine Kreditkartengebühren
    Bei allen Zahlungen mit Visa und Mastercard fallen keine Kreditkartengebühren an.
  • Blitzschnelle Ticketausstellung
    Alle Tickets werden innerhalb von maximal drei Tagen gebucht und für Sie in Ihrem Benutzerkonto zur Verfügung gestellt.
  • Original E-Tickets
    Sie erhalten original E-Tickets oder Voucher. So können Sie direkt zum Parkeingang gehen bzw. zum Service Schalter und sparen sich lange Wartezeiten an den Ticketkassen.

Aquatica

    Aquatica

     

    Der Wasserpark Aquatica ist der jüngste Park der SeaWorld Gruppe und eröffnete im April 2008. Aquatica besteht aus 36 Wasserrutschen, sechs Flüssen und mehreren Lagunen.

    Mit mehr als 60.000 tropischen Pflanzen und Bäumen erinnert der Park an die Landschaft Neuseelands, Australiens und Neu-Guineas. Aquatica begeistert seine Besucher mit verborgenen Grotten, erfrischenden Wasserfällen, bunten Häuschen und Skulpturen der neuseeländischen Maori-Kultur.

    Eine der beliebtesten Rutschen ist die Dolphin Plunge. In dieser Steilrutsche geht es in einer durchsichtigen Röhre durch eine kristrallblaue Lagune, in der schwarz weiße Commerson Delfine schwimmen. In dem achtspurigen Taumata Racer rutschen Sie auf einer Gummimatte liegend einen steilen Anhang hinab.

    Die Reifenrutschen Walhalla Wave und HooRoo Run gehören zu derselben Anlage und enden im selben Auffangbecken. Walhalla Wave ist eine verschlungene Rutsche mit vielen Kurven, HooRoo hingegen ist nicht sehr kurvenreich, zeichnet sich aber durch ihre Schnelligkeit aus. Darüber hinaus gibt es im Aquatica einen schnellen und ruhigen Strömungskanal, sowie zwei Wellenbäder. Für die Kinder steht ein eigener Parkbereich zur Verfügung: In den Spielbereichen Walkabout Waters und Kata’s Kookaburra Cove können die jüngeren Besucher klettern und rutschen.

    Richtzeit Aquatica: Erstbesucher sollten sich mindestens einen halben Tag Zeit nehmen um die Wasserrutschen, Lagunen und Flüsse zu erkunden. Wenn Sie sich lediglich etwas abkühlen wollen kommen Sie mit ein paar Stunden aus.

    Tipps Aquatica:

    • Verpassen Sie nicht die einmalige Gelegenheit graziösen Commerson Delfinen beim Spielen zuzusehen. Fragen Sie einen der Mitarbeiter nach den Fütterungszeiten und erfahren Sie mehr über die faszinierenden Meeresbewohner.
    • Besuchen Sie den Park entweder sehr früh oder spät. Wenn der Park seine Maximalkapazität erreicht wird er vorübergehend geschlossen und in der Regel erst wieder gegen 15 Uhr geöffnet.
    • In Aquatica gibt es zwei Lazy River. Für Roa’s Rapids benötigen Nichtschwimmer eine Schwimmweste.